Leben

typisch Nessatag II :D

so. mein natel hab ich also wieder. nach der erfolgreichen suche verkündete ich alles die ich wegen dem verschwundenen natel genervt habe, dass ich es gefunden habe!! danach kam der bus und ich fuhr zur gemeinde um mein busabo zu erneuern. hmm.... haha, leider hatten sie die benötigten zonen nichts. also konnte ich wieder in die stadt fahren. als ich im bus war bekam ich noch ne sms, dass ich nen film *shanyyyyy* in der bibliohtek holen soll. wenn ich schon in der stadt bin, kann ich das ja auch gleich machen. also stieg ich bei der bibli aus und ging als erstes ins klo. leider verpeilte ich wieder mal alles und latsche ins männerklo hihi in der bibli suchte ich die ganze zeit den film. die dame an der information half mir später auch noch. aber nein, wir fanden ihn nicht. nach 20 minütiger suche sagte sie dann, dass in letzter zeit viel gestohlen wurde. ha ha ha, toll danach ging ich zum buskiosk und erneuerte mein abo. hallelujah. leider musste ich dann noch was zum essen besorgen. also ab in den supermarkt. dann konnt ich endlich nach hause. auf dem heimweg fielen mir fast die augen zu vor lauter müdigkeit. und meien füsse.......AUA! tja, das war mal wieder ein tag..... bb

30.7.07 19:38, kommentieren

typisch Nessatag :D

wow, was heute bei mir wieder abgegangen ist! zuerst einmal hab ich ja nur 5 stunden geschlafen, da ich noch einen film geguckt habe. *der prinz und ich :D* danach hab ich noch nbisschen gelesen.... wie auch immer, um halb acht musste ich auf und dann gings ab ins tennis. 3 lektionen! danach gingen wir noch in den mc. als wir rauskamen sahen wir gerade dass der bus kommt und rannten los. im bus stieg dann noch so ein komischer typ ein. als ich dann bei meiner haltestelle ausstieg, bemerkte ich dass mein handy nicht mehr da war! scheisse..... ich rannte gleich zum kiosk damit ich meine freundin im bus anrufen kann, damit sie gleich nachsehen kann. leider hatte niemand am kiosk ein natel. also ging ich ins nächste restaurant. leider war aber meine freundin schon ausgestiegen. So stieg ich in den nächsten bus. dort fragte ich den chaffeur, ob er via zentrale kontakt mit dem anderem buschaffeur aufnehmen kann. leider hat dort niemand mein natel gefunden. dann fiel mir auf das der komischer typ wieder im bus war. das fand ich dann ein bisschen merkwürdig. warum aussteigen und den nächsten bus nehmen, wenn der nur 5 min später kommt? also sprach ich den typen an ob er was gesehen hat. hat er aber nichts. glaubte ich ihm aber nicht. also fragte ich eine im bus ob ich kurz ihr handy haben darf. dann rufte ich mir selber an. war fast überzeugt dass es jetzt im bus läutet. tat es aber nichts. naja..... als ich dann in der stadt war, suchte ich dann den ersten bus durch, fand aber auch nichts. aber so schnell geb ich nicht auf!!!!! also kaufte ich mir eine telefonkarte und rief mir und dem handybetreiber an. leider half das nicht. meinem bruder hab ich noch die aufgabe, meiner nummer immer an zurufen. dazu schickte ich mir auf mein handy noch ne sms. falls es jemand findet oder schon genommen hat weiss er gleich um was es geht. danach ging ich in das fundbüro der stadt. die hatten aber noch nichts. (ach jo, dorthin war ich auch 20 min unterwegs.) danch ging ich zum bhf zurück um mein busabo zu erneuern. leider fand ich es nicht. habs wohl zu hause vergessen. dann fiel mir ein, dass wir ja zum bus gerannt sind. vielleicht ist es ja dort herausgefallen. also alles wieder zurück. im bus fand ich dann auch mein abo. haha..... ich stieg in der haltestelle aus und fing an das gras abzusuchen. die leute guckten ziemlich doof aus dem auto. was sucht den die da denn an einer hauptstrasse in der pampa draussen? tja, mir egal, ich will mein handy wieder. :D nach einiger zeit kam eine frau vorbei, von der ich das handy durfte. ich rief mir selber an, um zu hören ob mein handy irgendwo rum liegt. leider sagte sie mir, dass nur die combox kommt. scheisse, dass heisst es ist ausgeschaltet. nicht gut..... aber ich suchte weiter. ich ging schon etwa 15 min im gras die strasse hinauf als ich mir ein limit gab: in den nächsten 5 min finde ich mein baby =). tja, willenskraft ist eine ungeheure kraft!!! tja, und 5 min später fand ich auch mein handy im grass. JAAAAA! und es war nicht mal ausgeschaltet!!!!! ROCK THAAA CITYYYYY :D :D :D die meisten hätten wohl schon im bus gedacht: ach scheisse, mein handy ist weg. hmm, find ich eh nicht mehr. vielleicht zahlt mir ja die versicherung was. (fragte meine freundin auch, die hätte auch nicht gesucht. vielleicht ein paar mal angerufen....) immerhin hab ich fast 2.5h gesucht und bin total im zeug rum gerannt. ABER! wenn ich mir sage, du findest dein natel , dann schaff ich dass auf! allerdings taten mir die füsse dann auch anders weh!!! so, es ging noch weiter, aber das schreib ich übersichtshalber in den nächsten blog.

30.7.07 19:26, kommentieren

Ikea

auftstehen stress sich fertig zu machen morgen irrfahrt durch irgendwelche käffer ikea: ewiges rumgelatsche durch möber. bett gefunden. typ meint er kann sich vordrängeln essen: keine ahnung wie das restaurant funktioniert dann: bilder abteilung; enti =) coole bilder auch sonst. zurück zu obergeschoss wegen bettkasten selbstbedienungshalle grooooos kasse heimfahrt: baden mit stern =) zuhause: rumgeschleppe, faule schwester alleine aufbauen pause fernsehen mutter, ich aggressiv aufräumen schluss: glücklich im bett ____________________________ hmm.... naja =)

26.7.07 00:12, kommentieren